You are here

Wir bilden aus

Ausbildung zum MATSE

Starten Sie Ihre Karriere mit einem dualen Studium bei National Instruments in Aachen. Wir beteiligen Sie von Anfang an aktiv an echten Entwicklungsprojekten. Sie übernehmen Aufgaben in unterschiedlichen Abteilungen unseres Entwicklungszentrums. Die theoretische Ausbildung zum Bachelor in Scientific Programming der FH Aachen absolvieren Sie am IT Center der RWTH Aachen.

 

Seit 2007 beteiligen wir uns als Ausbildungsbetrieb am dualen Studium zum Mathematisch-technischen Softwareentwickler (MATSE). Die Auszubildenden absolvieren in drei Jahren sowohl die IHK-Ausbildung zum MATSE als auch ein Bachelorstudium in Scientific Programming an der FH Aachen. Die IHK, das IT-Center der RWTH, die FH Aachen und die Ausbildungsbetriebe arbeiten eng zusammen, um die Inhalte bestmöglich aufeinander abzustimmen. Für den MATSE bedeutet dies eine gelungene Mischung aus praktischer Erfahrung und akademischer Tiefe.

Für die MATSEs bietet das duale Studium bei NI viele Vorteile. Sie bleiben durch die Mitarbeit in "echten" Entwicklungsprojekten sozusagen geerdet und verlieren sich während des Studiums nicht in der Theorie. Als Plus auf der finanziellen Seite stehen natürlich die monatliche Ausbildungsvergütung und die vom Betrieb übernommenen Semestergebühren.

Als Firma haben wir sehr positive Erfahrungen mit der MATSE-Ausbildung gemacht und wünschen uns, dass die Absolventen uns als Mitarbeiter erhalten bleiben. Schließlich sind die MATSEs einerseits schon in allen praktischen Dingen bei uns eingearbeitet, haben andererseits aber im dualen Studium auch das notwendige theoretische Rüstzeug erworben.