You are here

LabVIEW Developer Days: Agenda

LabVIEW Developer Days

Bitte klicken Sie auf den Vortragstitel, um eine Kurzbeschreibung des Vortrags zu erhalten.

 

 

Auf LabVIEW-Grundlagen aufbauen

Fortgeschrittene LabVIEW-Kenntnisse erweitern

09:00 – 09:15 Begrüßung
09:15 – 10:00 Neuerungen in LabVIEW 2015
10:00 – 10:30 Kaffeepause
10:30 – 11:15 Test Sequencer – Beste Herangehensweisen Von den Grundlagen des Variant-Datentyps zur Variant Look-Up-Tabelle
11:15 – 11:30 Raumwechsel
11:30 – 12:15 Anwendervortrag Anwendervortrag
12:15 – 13:15 Mittagspause
13:15 – 14:00 Die Entwicklungsumgebung LabVIEW den eigenen Bedürfnissen anpassen Einstieg in die objektorientierte Programmierung
14:00 – 14:30 Kaffeepause
14:30 – 15:15 Neues aus der LabVIEW Community und dem LabVIEW Tools Network Motorsteuerung mit LabVIEW
15:15 – 15:30 Zusammenfassung und Ziehung des Gewinners des Lego-Mindstorms-Roboters
15:30 – 16:00 Raumwechsel
16:00 – 17:00 Zertifizierung zum Certified LabVIEW Associate Developer Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Certified LabVIEW Developer

Neuerungen in LabVIEW 2015

Der Vortrag soll die wichtigsten Neuerungen in LabVIEW 2015 zeigen und auf mögliche Stolpersteine eingehen, sodass Sie die neuen Features so effizient wie möglich einsetzen können.

Zurück zur Agenda

Neues aus der LabVIEW Community und dem LabVIEW Tools Network

Hier wollen wir den Vortrag von den LabVIEW-Tagen 2014 fortsetzen und Ihnen aktuelle Diskussionen aus der Community und aus den Community Groups sowie neue Tools aus dem LabVIEW Tools Network vorstellen. Darunter BLT, ein Tool zur Verteilung von Anwendungen auf verschiedene Zielrechner, neuen Bedien- und Anzeigepaletten und vieles mehr.

Zurück zur Agenda

Von den Grundlagen des Variant-Datentyps zur Variant Look-Up-Tabelle

In dieser Session wollen wir Ihnen den Variant-Datentypen in LabVIEW vorstellen. Dieser bietet weitaus mehr Vorteile als nur das Aufnehmen beliebiger Datentypen; so lassen sich die in ihm gespeicherten Daten deutlich schneller durchsuchen als beispielsweise in einem String-Array.

Zurück zur Agenda

Die Entwicklungsumgebung LabVIEW den eigenen Bedürfnissen anpassen

LabVIEW bietet viele Möglichkeiten, die Entwicklungsumgebung Ihren Bedingungen anzupassen und sie sogar zu erweitern. Wir möchten Ihnen die verschiedenen Optionen vorstellen und beispielsweise auf die LabVIEW.ini eingehen, in der Sie diese Optionen speichern. So habe Sie jederzeit Ihre Einstellung für zukünftige Versionen oder auf anderen Rechnern parat.

Zurück zur Agenda

Einstieg in die objektorientierte Programmierung

Der Vortrag „Einstieg in die objektorientierte Programmierung“ soll aufzeigen, was die objektorientierte Programmierung in LabVIEW ist, welche Vorzüge sie mit sich bringt und ab wann es sinnvoll ist, sich über diese Programmiertechnik Gedanken zu machen. Dabei wird sich der Vortrag mehr auf die Vorteile und weniger auf die Implementierung konzentrieren.

Zurück zur Agenda

Test Sequencer – Beste Herangehensweisen

In dieser Session möchten wir mit Ihnen verschiedene Architekturen und Programmiertechniken bei der Implementierung eines Test Sequencer mit LabVIEW diskutieren. Dabei werden wir auf Herausforderungen der verschiedenen Ansätze eingehen und auch die Verwendung fertiger Frameworks vorstellen.

Zurück zur Agenda

Motorsteuerung mit LabVIEW

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten von NI und externen Partnern, mit denen Sie mithilfe von LabVIEW einfach Motoren ansteuern können, um damit einfache Linearbewegungen, Pick-and-place- Applikationen aber auch komplexe Robotersteuerungen zu implementieren. Dieser Vortrag soll einen kurzen Überblick über die möglichen Antriebe, deren Versorgung und die Implementierung der Algorithmen in LabVIEW geben.

Zurück zur Agenda

Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Certified LabVIEW Developer

Mit diesem Vortrag wollen wir Sie auf die CLD-Zertifizierung vorbereiten. Dabei möchten wir Ihnen die verschiedenen Vorbereitungsmöglichkeiten aufzeigen und Ihnen Tipps & Tricks zeigen, mit denen Sie die Zertifizierung bestehen können.

Zurück zur Agenda

 

 Terminübersicht und Anmeldung